HOMEÜBER FIMUnsere ThemenHistorieVorstandMITGLIEDSCHAFTREGIONALGRUPPENPRESSEPARTNER / LINKSKONTAKT
VeranstaltungskalenderMitgliederbereich LOG-IN


FIM versteht sich als Interessenvertretung und Sprachrohr für Frauen im Management. Neben relevanten Informationen rund um das Thema Frauen im Management hat FIM folgende Schwerpunkte:

Karriereunterstützung
FIM bestärkt Frauen darin, ihre berufliche Position zu festigen, weitere Karriereschritte strategisch zu planen und Führungskompetenzen auszubauen.

Kontaktausbau
FIM eröffnet Frauen den Kontakt zu Unternehmen und Institutionen, wie Ministerien, Berufsverbänden, Handelskammern etc.

Beziehungsaufbau
FIM bietet ein Forum für berufliche Kontakte zu anderen Frauen in Führungspositionen, öffnet Türen zu anderen beruflichen und privaten Netzwerken und ermöglicht zielgerichtetes Selbstmarketing.

Erfahrungsaustausch
FIM schafft eine Plattform für intensiven Erfahrungsaustausch auf Augenhöhe mit Führungskräften aller Branchen.

Strategische Karriereplanung
FIM unterstützt Frauen dabei, ihre Marktpositionierung bewusster zu gestalten, ihr Profil zu schärfen, ihre Kompetenzen gezielt zu entwickeln, und in den verschiedenen Lebensphasen geeignete Karriereschritte zu gehen, z. B. in Phasen:

  • des karrierefördernden Stellenwechsels, der Einarbeitung sowie der beruflichen Stabilisierung
  • der Reflektion der work-life-Balance und der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • der beruflichen Veränderungen, in denen fachlicher Rat und Unterstützung bei der Neuorientierung notwendig werden.
Gemeinsame Ziele erreichen
FIM setzt sich ein für Chancengleichheit und Mixed Leadership in Führungs- und Management-Funktionen sowie Chancengerechtigkeit in Vorstands- und Aufsichtsrats-Positionen.

Vernetzen von Netzwerken
FIM schlägt Brücken zu anderen Netzwerken, um zu gesellschaftspolitischen Themen die Interessen von Frauen mit starker Stimme nach außen zu vertreten.